• Deutsch
  • English


 

 

Home
 
 
IBC Pendelrollenlager PDF Drucken E-Mail
Werden schwerste Beanspruchungen von Lagern gefordert, so kommen Pendelrollenlager zum Einsatz. Sie besitzen als Wälzkörper tonnenförmige Rollen, die in zwei Reihen nebeneinander angeordnet sind.


ImageDer Innenring besitzt 2 getrennte Laufbahnen. Da beide Rollenreihen in einer gemeinsamen hohlkugeligen Außenringlaufbahn rollen, werden Wellendurchbiegungen und Fluchtungsfehler der Lagersitzstellen ausgeglichen. Sie nehmen hohe Radial- und relativ hohe Axialkräfte in beiden Richtungen auf und sind für mittlere Drehzahlen ausgelegt. Die Innenringe werden wahlweise in zylindrischer oder kegeliger Bohrung gefertigt.


ImageIBC Pendelrollenlager werden in den Baureihen 222.., 223.., 230..., 232.., 239.., 240.., 241.. gefertigt, zum Teil mit Stahlblechkäfigen aber auch mit Messingkäfigen.

Eine Sonderform der IBC Pendelrollenlager stellen die Schwingsieblager dar. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Punkt IBC Sonderlager.
 
< zurück   weiter >
logo_klein1.jpg
 
TOP / NACH OBEN
SITEMAP
KONTAKTFORMULAR / CONTAKT FORM
HOME
 
     
TOP / NACH OBEN
SITEMAP
KONTAKTFORMULAR / CONTAKT FORM
HOME